Über Bauernvideos.de
Die Auswahl von Videos folgt in fast jeder Jahreszeit demselben Muster. Dünger wird im Frühjahr verteilt, danach wird das Gras für die Heulage oder als Silofutter gemäht, gefolgt von der Maisernte. Wir versuche diese Reihenfolge zu unterbrechen, indem wir uns ab und an hiervon distanzieren, oder einige lustige Videos posten. Wir versuchen stets up-to-aate zu bleiben, was tatsächlich manchmal etwas schwierig ist - es mag gelegentlich eine Woche dauern bevor ein Video gepostet wird. Wir versuchen Videos innerhalb einer Woche zu posten, allerdings wird Desastern immer der Vorzug gegeben. So können Sie immer sicher sein, dass sie als Nutzer der Seite stets auf dem neuesten Stand sind. Serien über Traktoren sind ebenfals ein Fokuspunkt, ebenso wie der Fendt 1050 Vario, dessen Reise wir vom ersten Foto bis zum ersten Einsatz im Betrieb folgten. Dasselbe gilt für die Deutz 9 Serie.

Wir bemühen uns auch Sie zu unterhalten. Eine wassergesättigte Maisernte ist natürlich eine Enttäuschung für Bauern und bedeutet eine Menge extra Kosten für den Bauern und das Subunternehmen – aber bietet auch interessante Videos die oft angesehen werden. Trotzdem wünscht Peekas Ihnen keinen nassen Herbst. Unser Publikum ist sehr vielseitig, jedoch zeigt die Zielgruppe der Jugendlichen im besonderem ein hohes Maß an Interesse an unserer Webseite, und die meisten Videos werden auf Mobiltelefonen angeschaut. Die Geschlechterteilung ist noch unausgewogen – lediglich 6% der Besucher der Seite sind Frauen. Die Tatsache, dass die Viehwirtschaft prominter ist als der Ackerbau hat damit zu tun wo die Filmemacher leben, obwohl sie hin und wieder Ausflüge unternehmen. Die Filmemacher machen keine Arbeitspauseause wenn sie im Urlaub sind.

Das Obige zeigt, dass unsere Filmemacher unglaublich wichtig für die Bauernvideos Webseite sind –sie würde ohne sie nicht existieren! Wir sind den Filmemachern für ihren Beitrag unfassbar dankbar. Inzwischen stellt Bauernvideos sicher, dass es ein großes Publikum für die Videos gibt. Das Team von Bauernvideos würde den Filmemachern gerne danken und ihnen viel Glück wünschen.

Auch würden wir den Besuchern der Webseite gerne danken, dafür, das sie wiederkehren und uns motivieren weiterzumachen und auf dem neuesten Stand der Entwicklungen in der Landwirtschaft zu bleiben.
Team Bauernvideos